Harlander Graben - Altmühl-Fischerei-Verein Riedenburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Harlander Graben

Gewässer


Altwasser mit Verbindung zum Kanal. Trotzdem nur wenig Wasserbewegung durch den Schiffsverkehr.

Tiefe bis ca. 1,5 m. Breite 10 - 50 m. Länge ca. 400 m.

Durch den Kanalbau stieg der Wasserspiegel an und viele alte Baumstümpfe des ehemaligen Ufers dienen den Raubfischen als Einstand.

Fischarten: Karpfen, Schleien, Weißfische, Hecht, Zander, Barsch, Rapfen.














Fotos: Herbststimmung am Harlander Graben.

Zurück zum Seiteninhalt